Feeds:
Beiträge
Kommentare

Die grössten Mediendreckslügner im deutschprachigen Gebiet waren schon immer die USA-Natohörigen
Sender Ard und ZDF mit den integrierten Untersendern 3-Sat -Phönix , sie haben uns beim Serbienkrieg
mit einer unverschämten Frechheit belogen , auch beim Irakeinsatz, es war damals nur möglich, weil
es noch kein Internet gab. Wie man den Serbienkrieg mit Lügen legimitierte, beweist dieses Video.
Kosovo Lüge 13 jahre lang

Die Iraklüge ist auch nach fast den gleichen Muster abgelaufen.
Der Irak Krieg – Es begann mit einer Lüge

Anscheinend hat das ZDF aus seinen eigenen Bericht nicht hinzugelernt, was sollen solche Reportagen, wenn
man 2014 selbst sich an der von Merkel und Natopolitkern beauftragten Lügenpropaganda beteiligt?
Habt ihr “Wahrheitssender ” immer noch nicht begriffen, wer “zweimal lügt , den glaubt man (Nicht mehr)
in euren unmoralischen Intendantenhirnen wahrgenommen wird! Ihr  verlogenen Vollidoten glaubt immer noch,
man könnte in Zeiten des Internet, die Weltbevölkerung belügen zu können, wie damals vor 1995 ,
als Internet  erst
am Anfang war, da war man nur auf Print-und TV-Informationen angewiesen, da funktionierte noch die
Natolügenpropanda, aber im heutigen Internetzeitalter wo man jeden nicht-EU-Natohörigen Sender
weltweit über Liv-Stream oder Satelit empfangen kann, ist es ganz leicht bei neutralen Sendern
in Lateinamerika -Japan -Australien usw. zu kontrollieren ob gelogen wurde, oder nicht.
Gott sei Dank kann man nicht die ganze Weltbevölkerung durch Ard und ZDF belügen.

Und seit einen Jahr belügen uns die Pro-Merkel und Obama–Natogebietssender mit einer unverfrorenen
unverschämten Frechheit ,mit der sie alle Lügen in der Vergangenheit nochmals in den Schatten stellen.
Jetzt bekommen die Wähler, die den Merkelvertreter in Brüssel gewählt haben, die Dankesquittung präsentiert!
Es sind nicht nur die ÖR-Sender die mit einer unverschämten Drecksmoral belügen, sondern auch zu 95%
der deutschsprachige linksgegenderte Medienstream, wie das Beispiel siehe (PI-Blog ) unter diesen
Beitrag (Kriegstreiber-News aus WELT, FAZ & Co.)dokumentiert!

Des neuen EU-Führers achtes Anti-Gebot lautet: „Du sollst lügen!“

 

Der neue Führer des an Napoleon und Hitler gemahnenden großeurasischen Reichs, Jean-Claude Juncker (EU-Kommissionspräsident), bekannte anlässlich der aus dem Finanzsystem logischerweise resultierenden Krisen-Orgiastik seinen Glauben: „Wenn es ernst wird, muss man lügen“. Der luxemburgische Hütchenspieler richtet sich gegen Gott und seine Gebote. 

Weiterlesen »

Ist Putin in Italien einmarschiert? Was haben die italienischen und polnischen Bauern
mit der unmoralischen-erpresserischen
EU-Natopolitik zu tun? Oder andere Betriebe und Arbeiter die an Rußland geliefert haben?
Wie man sieht, wenn kein Politiker eine finnanzielle Haftung für Wirtschaftstreibene und Arbeiter
übernehmen müssen, dann braucht man auch keine Moral mehr zu haben, um so einen Sanktiosvertrag zu unterzeichnen.

Bemerkenwert dazu, daß auch das wirtschaftlich begeutelte Griechenland auch die Sanktionen mitunterzeichnet hat.
EU-Sanktionen gegen Russland treten Freitag in Kraft

PutinBrüssel;Die neuen Wirtschaftssanktionen der Europäischen Union gegen Russland treten am Freitag in Kraft. Darauf einigten sich die EU-Botschafter am Donnerstag in Brüssel, wie EU-Diplomaten der Nachrichtenagentur AFP sagten. Nachdem die EU bereits mehrheitlich staatlichen russischen Banken die Kreditaufnahme in Europa erschwert hat, nimmt das neue Sanktionspaket Diplomaten zufolge etwa auch die Ölkonzerne Rosneft und Transneft sowie die Ölsparte des Energieriesen Gazprom ins Visier.

 

Weiterlesen »

tbcnograzie_50mila

[ Der bayerische Minister für auswärtige Angelegenheiten (Hermann)hat
Ende August das italienische Flüchtlingsystem attakiert:]
Zitatauszug vom Beppe Grillo-Blog
“Rom registriert nicht persönliche Informationen oder Fingerabdrücke, weil so können Ausländer Asyl
in einem anderen Land beantragen.” Natürlich ist Deutschland nicht in das Mittelmeer,
die Boote kommen nicht nach Berlin, nur Italien hat die großen Probleme,
den verlogenen linken deutschen Politiker kratzt nicht das Dubliner Übereinkommen,
die im wesentlichen besagt, dass ein Flüchtling muss in der ersten Ankunftsland verbleiben.
Also, wenn Sie alle kommen nach Italien aus Gründen der geografischen Nähe zu Afrika
müsssten sie Alle in unserem Land bleiben, auch wenn sie nicht wollen.
Jetzt hat Alfano mit den Anforderungen für die Polizei in der frage desGesundheitsrisokos
völlig ignoriert, das Risiko tbc bekam die Frontex Plus- , ein Name erinnert
an ein Analgetikum oder eine schlechte Marke der Zahnpasta. Es bedeutet,
dass Europa wird uns helfen, noch mehr Migranten zu importieren , die zwangsläufig versuchen,
in andere europäische Länder zu fliehen. ]
Mehr hier [Google übersetzt]

Weiterlesen »

Brandenburger TorAnscheinend haben zu viele linksideologische Nazi-Köpfe im deutschen Bundestag , federführend die neue
“EU-Führerin” Merkel es immer noch nicht verdaut oder vergessen, daß sie von den Rußen besiegt worden.
Die Deutschen waren schon immer fleißige dumme Arbeiter, aber die schlechtesten Diplomaten,(auch Heute noch) deshalb haben sie
auch zwei Weltkriege verloren, so etwas wirkt nach, jetzt fühlt man sich anscheinend im Natobündniss
und mit den kriegstreibenden Amis stark oder feige genug ,eine Retourkutsche gegen Rußland zu fahren.

(mmnews berichtet)merkel-3
Kein Tag ohne neue Lügenmärchen, in denen ohne Beweise eine russische Aggression unterstellt wird. Nun wird das Säbelrasseln durch USA, EU und NATO lauter. Die Hetzsaat in den Medien scheint aufzugehen. – Gorbatschow warnt vor Weltkrieg.

Scheinbar wollen die EU-Fürsten einen Krieg mit Russland wagen. USA und NATO bereiten ihn seit Jahren vor. Da die USA befürchten müssen, sich selbst eine blutige Nase zu holen, schicken sie lieber NATO und EU in den Ring.

Weiterlesen »

guerra_euro_merkel_Bayern (Deutschland ) greift Italien an, so aufreisserisch kommen die linken Medien daher. Rollen jetzt die Nazimerkelpanzer an den Brenner , um die Grenze zu sichern?

Der doppelmoralische oberste bayrische Politiker-Charackterlump
(Eurabia-Schengen: CSU -Hermann pöbelt gegen Merkelfreund Monti!)
soll endlich mal seine
“Pseuderechtspopulistische Gosch” halten, und nicht den islamschleimenden Migrantengauckler in den
Rücken fallen, der ja schon mehrmals mit Tränen in den Augen um mehr islamischen Zuwanderung gebeten hatte,
wegen des Fachkräftemangels und so weiter!

Anscheinend hat dieser Italienhetzer noch nie den Dublin 2 Vertrag durchgelesen, zuerst das Hirn einschalten und dann Pöbeln, das wäre mal  angemerkt an dieser Stelle, du bayrischer Volldepp!!

flüchtlinge_italienRom/Bayern – Bayern hat die italienische Regierung wegen der ständig steigenden Flüchtlingszahlen kritisiert.

Innenminister Joachim Herrmann sagte, dass es Fakt sei, dass Italien absichtlich in vielen Fällen die Flüchtlinge nicht registriert, damit sie in einem anderen Land Asyl beantragen können und nicht wieder nach Italien zurückkehren müssen.

Der italienische Innenminister Angelino Alfano will zu Herrmanns Vorwürfen nicht Stellung beziehen.

Weiterlesen »

Die Deutschen und ihre linken Wähler haben wohl wirklich aus ihrer rumreichen NAZI-Vergangenheit
nichts gelernt zu haben, die Putinhetze von Merkel errinnert an Hitler.
Merkel , diese unmoralische charakterlose Breitarschhexe und ihr Lieblingesweltpozist Obama
wollen docht tatsächlich
Europa in eine neue Krise stürtzen, verdammt noch mal, gibt es in Deutschland keinen Wiederstand
und jagt diese Kriegshetzerin aus den Bundeskanzleramt?

eudssr-nobelpreis1EudssR:Die drei EU-Diktatoren mit den (Un)Friedensnobelpreis
Diese Illustre Runde verdient natürlich einen Friedensnobelpreis für die Versklavung der europaeischen Völker
und der islamisierung Europas!

Südtirol-News
“Sanktionen sind der falsche Weg und schaden EU mehr als Russland”

Bozen – Der freiheitliche Fraktionssprecher im Landtag, Pius Leitner,
spricht sich dafür aus, der EU den Friedensnobelpreis abzuerkennen.
Als Begründung nennt er die „Kriegshetze“ gegen Russland wie sie von der
EU unter der Federführung der USA betrieben werde. Wieder einmal werde
mit dem Mittel der „Strategie der Spannung“ die Demokratie ausgehebelt,
um eigene Interessen auf dem Rücken anderer durchzusetzen.

Weiterlesen »

[Der Geheimdienstbericht EW-PA 128 des US-Militärs, auch bekannt als der
Red House Report, beschreibt im Detail, wie sich am 10.08.1944
hochrangige Nazis im Geheimen im Maison Rouge Hotel in Straßburg einfanden
und sich in dem Wissen, dass Deutschland am Rande einer militärischen Niederlage stand,
verschworen ein Viertes Reich zu schaffen: Ein paneuropäisches,
auf einem gemeinsamen europäischen Markt beruhendes Wirtschaftsimperium,
exakt so, wie es nun in dem deutsch-französischen Vorschlag gefordert wird.]
Die „Ursprungsmotivation“ der EU: die Stammt von guten „Altnazis“ und nicht von Kohl-Mitterand

Genau dieses NAZI-EU-Projekt wird heute noch mit allen medialen Mitteln verteidigt.
Hier scheinen die scheinheiligen “Gegen Rechts-Politiker und Propaganda-Medien”
keine Skrupel zu haben, sie sind dann im Grunde genommen die guten “Nazis “
Das EU-Projekt wurde von den Bilderbergern , gegründet 1955 von jeder
Menge “Altnazis” in ihren Reihen damals weiter entwickelt und bis zu heutigen Tag verteidigt.

 

Die sogenannte Bilderberg-Konferenz dürfte im Juni 2015 in Tirol sattfinden. Laut „Tiroler Tageszeitung“ (Donnerstag-Ausgabe) sollen sich in einem Hotel nahe Buchen bei Telfs vier Tage lang Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und dem Finanzsektor versammeln, um über politische und wirtschaftliche Fragen zu beraten.

Telfs BuchenIn einem großen Hotel zwischen ausgedehnten Wäldern in Buchen bei Telfs soll 2015 die Bilderbergkonferenz stattfinden. – Foto: Google Maps

Weiterlesen »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 44 Followern an