Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘-die Medien’ Category

heuchler

Schaut Sie euch genau an,  das sind die grössten politischen Attentatsopferveröhner Europas.

Berliner Attentat – Die falschen Toten

VON ALEXANDER KISSLER am 5. Januar 2017

Kisslers Konter: Im Herzen der Hauptstadt wurden zwölf Menschen ermordet. Ein öffentliches
Gedenken findet fast nicht statt. Eine Gesellschaft aber,
die ihre Toten nicht betrauert, verliert ihre Menschlichkeit
Mehr auf Cicero Online

Wer genau wissen möchte, wie um eine von einen Moslem getöte deutsche Frau getrauert wird, zum Beispiel
der Maria Ladenburg in Freiburg , der kann eindeutig diese politische Opferheuchelei erkennen,
es ist ein charakterlicher unterirdischer Abschaum, der deutsche Bürger
gegenüber islamische Kopftuchheilige Muslimas diskrimminiert.

Dresdner feiern Marwa El-Sherbini-Festival

(mehr …)

Read Full Post »

Vor ab, unserer Meinung nach, ist das ZDF , der grösste islamhuldiger OR-Sender in der EU,
und der vom ZDF-ernannte „Terrorexperte“ Elmar Theveßen,ist das grösste verlogene hahergerollte
linkes Stück verlogener Drecksmensch, den man auf den Bildschirm präsentieren kann!!!

zdfheute-2.jpg

Der Politikwissenschaftler und Historiker Tomas Spahn, der sich schon in der Vergangenheit
vielfach durch fachlich kompetente Texte zum Thema Islam auszeichnete, hat jetzt bei
Tichys Einblick wieder einen hervorragenden Artikel abgeliefert.
In „Schattenboxen und Nebelkerzen“ greift er die Berufsbeschwichtiger in Sachen Islamterror an.

mazyek_terror-768x426

Vor allem den notorischen Lügner Aiman Mazyek (kl. Foto r.), der inständig bemüht ist,
jede Verbindung zum Islam abzuleugnen, und als Stellvertreter der Medien den ZDF-„Terrorexperten“ Elmar Theveßen,
der dem Ober-Taqiyyisten des Moslem-Zentralrats in dieser Vernebelungstaktik kaum nachsteht.
Mehr von
(Von Michael Stürzenberger)

Markus Somm: Es sind Merkels Tote

(mehr …)

Read Full Post »

Viele unserer Blogstammleser werden sich gewundert haben, weil wir nicht
sofort einen Beitrag erstellt haben, über den islamistischen Terroranschlag in Berlin,
aber die Sache ist so, wir möchten uns nicht , wie die politische und deutsche linke
Medienkloake an Verschwörungstheorien beteiligen, wir haben abgewartet, bis man faktensichere
Informationen abseits der Lügenpresse erhält!

Vor ab möchten wir den Angehörigen der Toten und Verletzten unsere herzliche Anteilnahme übermitteln.

Es ist beschämend, wie linke Gutmenschpolitiker und Medien und ÖR-TV-Sender
versuchen jede Verantwortung von Merkel zu vertuschen.
Zum Beispiel ZDF -Erstmeldung, es könnte sich um einen Unfall handeln
An die verlogenen Terrorismusexperten die bei ARD und ZDF ihren Islamspeichelleckenden Sermon verbreiteten,
merkt Euch diesen Satz:

Nicht alle Muslime sind Terroristen – aber die meisten Terrorakte werden von Muslimen begangen.

Und das sind die Zahlen Islam-Terrorist Attaks 29962

und jetzt haltet mal Alle eure Merkelunterstützer-Fresse!!

heuchler

Liebe Europärer, schaut Sie euch genau an , das Bild siehe hier,

(mehr …)

Read Full Post »

Der ungarische Politiker und Parlamentsabgeordente László Földi bezeichnet
in einem Fernsehinterview die derzeitige Massenmigration als katastrophal,
zumal sie vor allem eine Ausweitung islamischer Interessen in Europa bedeute.

Alles was hier im Video gesagt wird, trifft schon in vielen europäischen Grosstädten statt.

Gewalt explodiert: Asylwerber wüten in Turin

Nicht nur ein heftiges Hochwasser plagt zur Zeit die Einwohner der
orditalienischen Stadt Turin: Im ehemaligen olympischen Dorf der Straße
emonstrieren Asylwerber aus Afrika seit Tagen. Laut italienischen Medien
befinden sich rund 1.500 von ihnen auf der Straße.

(mehr …)

Read Full Post »

Capo Schulz verlässt das Eurabia-Parlament, nach dem er genug Schaden an der EU angerichtet hat
Hat ein linksextremer Sozi seinen Lauf
hält weder Ochs noch Esel auf…, auch wenn er den Stall wechselt, er wird nie ein Rennpferd werden.
Eure Lobeshymnen über Schulz könnt ihr Lügner bei Ard und Zdf an die Kloowand schmieren,
ihr macht euch nur noch lächerlicher in der EU, denn ausserhalb Deutschlands hat man von euren
politischen Umvolkersäcken schon längst die Faxen voll.

AfD /von Storch: Schulz steht für Vetternwirtschaft und Filz. “Von Schulz‘ Wechsel in die Bundespolitik wird primär die AfD profitieren, da er die SPD nach links verschieben wird.“

Zum Wechsel von Martin Schulz in die nationale Politik erklärt Beatrix von Storch, stellv. Vorsitzende der EFDD-Fraktion im EU-Parlament und stellv. Vorsitzende der AfD:

(mehr …)

Read Full Post »

Göbels

An Herrn Kai Dickmann , dein linkes Nazi-Stürmerblatt schaffen wir auch noch (ab)

Du linkes hetzerisches Arschloch hättest unter Hitler eine grossartige Karriere hingelegt,
euch linken Reichsmedien wird noch das Lachen vergehen, wir rechtskonservativen Blogs
werden Euch noch das fürchten lernen, ihr seit linke Tastaturterroristen,
denen man weltweit vernetzt Widerstand bieten muss.

Wer wird hier wen schaffen?

bild-440x333

Die Bild-Zeitung hat sich wohl geistig völlig mit der Merkelschen Doktrin
des „Wir schaffen das“ gleichgeschaltet, so dass sie sich unter diesem Motto
mit dem mächtigsten Mann der Welt anlegen will. Wen meinen die aber eigentlich
mit „wir“? Der Absturz von knapp 4 Millionen verkaufter Zeitungen im Jahr 2010
auf aktuell noch 1,9 Millionen scheint dieser Postille noch nicht Warnung genug zu sein,
dass sie längst nicht mehr die Volksmeinung widerspiegelt. Und was hat sie eigentlich
inhaltlich gegen Donald Trump – er ist gegen illegale Migration, warnt vor der Islamisierung,
kritisiert die widerrechtliche Asylantenflutung Deutschlands, will keinen
Konflikt mit Rußland und hält zu Israel
in der Auseinandersetzung mit dem radikalen Islam – wo steht Bild?

(mehr …)

Read Full Post »

Mekka Südtirol, die stille Islamisierung

GERMANY TRADITION =

Legende vom Heiligen Martin fasziniert Kinder

Die Gestalt des Heiligen Martin von Tours wird bis heute von vielen Legenden umrahmt.
So erzählt die Bekannteste, die sich
um das Leben des Christen und Bischofs gebildet hat, dass Martin einst in einer kalten
Winternacht mit einem Schwert seinen Mantel in zwei Stücke teilte und eine Hälfte einem frierenden Bettler gab.

Damit zeigte Martin, dass man sich für die Bedürfnisse und Nöte anderer einsetzen
und Bereitschaft zum Teilen und Helfen zeigen soll.

Was Südtirol-News

ganz bewusst unter den islamischen Teppich kehrt, ist die Tatsache
dass wie unsertirol24.com berichtete in vielen Gemeinden Südtirols wegen vorauseilenden Gehorsam für den Islam
gestrichen wurden, da haben die charakterlosen Pharisäer bei der SVP oder Südtiroler Volksverräterpartei

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »