Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Geheimdienste’ Category

tv-scheisseNicht Umschalten, jetzt läuft die tollste Unterhaltungssendung des ZDF, das Wahrheitsmedium
und ihre tollen Lügengäste (Islam ist Frieden) dürfen wir nicht versäumen.

Den grössten verlogenen Hirnriss liefert wieder mal der ZDF-Experte

Elmar Thevesen ab, die Anschläge und Salafisten hätten nichts mit den Islam zu tun.
Pass mal auf du verlogener ZDF-Wixer, wenn es keine unkontrollierte islamische
Massenzuwanderung nach Europa geben würde, dann bräuchte es auch keine so heuchlerische
verlogene Quasselrunden beim ZDF nicht! Überall auf der Welt in Staaten, wo die islamische
Zuwanderung unter 1 % liegt, zbsp. Visegardstaaten gibt es keine islamischen Paralellgesellschaften, keine
rechtsfreien Räume -Strassen und Plätze wo sich noch Frauen sicher fühlen usw.
Die ganzen Sicherheistmassnahmen im Nachlauf und mehr Videoüberwachungen hat natürlich
nach dieser verlogenen Islam ist Frieden Quasselklique nichts mit den Islam zu tun, ja dann ist wohl
eine Invasion von Alliens in der BRD gelandet, denen man erst die Lebensgewohnheiten auf diesen
Planten beibringen müsste.

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

UPDATE 2. 12.2014: Noch ein Interview

Gekaufte Journalisten – Udo Ulfkotte im Interview

UPDATE: Aufzeichnung eines weiteren Interviews vom Donnerstag, 6.11., 20:00 jetzt bei YouTube verfügbar:

GEKAUFTE JOURNALISTEN – Wie Politiker, Geheimdienste und Hochfinanz Deutschlands Massenmedien lenken Dr. Udo Ulfkotte – Journalist / Autor

Kulturstudio Klartext No 102 – GEKAUFTE JOURNALISTEN – Dr. Udo Ulfkotte

***

Abt. PROAMERIKANISCH™

Als Ergänzung zu den Artikeln über Medien-Manipulation durch Geheimdienste aus der Yuri-Bezmenov-Reihe, speziell zu Interview mit dem KGB-Überläufer Yuri Bezmenov, Teil 3: Gehirnwäsche einer ganzen Nation – 4 Phasen der politischen Subversion und zu Dr. Udo Ulfkotte: Wie CIA und BND Medien beeinflußen dient folgendes Video, in dem Dr. Udo Ulfkotte weitere Details ‚auspackt‘.

Exklusiv: RT Interview mit Udo Ulfkotte über gekaufte Journalisten

(mehr …)

Read Full Post »

25.10.2014 Nachtrag: Lesetipps:

Islam, Journalismus, Geheimdienste, Einwanderung, Bürgerkrieg – Interview mit Udo Ulfkotte, Teil 1

Islam, Journalismus, Geheimdienste, Einwanderung, Bürgerkrieg – Interview mit Udo Ulfkotte, Teil 2

23.10.2014 Nachtrag am Ende des Artikels

Seit der Veröffentlichung seines Buches Gekaufte Journalisten[1] gab Dr. Udo Ulfkotte u.a. ein Interview gegenüber Russia Today, in dem er beschrieb, wie der BND und die CIA Einfluß auf Journalisten nehmen. Das Interview ist weder über die Suchfunktion von YouTube selbst noch über Google leicht zu finden. Vielleicht findet ein Leser eine Kombination von Suchbegriffen, welche zum Erfolg führt?

Im Anschluß an diese zugegebenerweise leider etwas längere Einleitung bringe ich eine freie Übersetzung des Interviews. Für wohlwollende eventuelle Korrekturen bzw. Ergänzungen sind wir dankbar. Ebenso sind Whistleblower und Tippgeber sehr willkommen!

Dr. U. Ulfkotte über bestechliche Journalisten & Propaganda – Interview bei RT – dt. Untertitel

Neue Version des Videos von der Wahrheitsbewegung , gefunden im Kommentarteil des Honigmann.

(mehr …)

Read Full Post »

Die grössten Mediendreckslügner im deutschprachigen Gebiet waren schon immer die USA-Natohörigen
Sender Ard und ZDF mit den integrierten Untersendern 3-Sat -Phönix , sie haben uns beim Serbienkrieg
mit einer unverschämten Frechheit belogen , auch beim Irakeinsatz, es war damals nur möglich, weil
es noch kein Internet gab. Wie man den Serbienkrieg mit Lügen legimitierte, beweist dieses Video.
Kosovo Lüge 13 jahre lang

Die Iraklüge ist auch nach fast den gleichen Muster abgelaufen.
Der Irak Krieg – Es begann mit einer Lüge

Anscheinend hat das ZDF aus seinen eigenen Bericht nicht hinzugelernt, was sollen solche Reportagen, wenn
man 2014 selbst sich an der von Merkel und Natopolitkern beauftragten Lügenpropaganda beteiligt?
Habt ihr „Wahrheitssender “ immer noch nicht begriffen, wer „zweimal lügt , den glaubt man (Nicht mehr)
in euren unmoralischen Intendantenhirnen wahrgenommen wird! Ihr  verlogenen Vollidoten glaubt immer noch,
man könnte in Zeiten des Internet, die Weltbevölkerung belügen zu können, wie damals vor 1995 ,
als Internet  erst
am Anfang war, da war man nur auf Print-und TV-Informationen angewiesen, da funktionierte noch die
Natolügenpropanda, aber im heutigen Internetzeitalter wo man jeden nicht-EU-Natohörigen Sender
weltweit über Liv-Stream oder Satelit empfangen kann, ist es ganz leicht bei neutralen Sendern
in Lateinamerika -Japan -Australien usw. zu kontrollieren ob gelogen wurde, oder nicht.
Gott sei Dank kann man nicht die ganze Weltbevölkerung durch Ard und ZDF belügen.

Und seit einen Jahr belügen uns die Pro-Merkel und Obama–Natogebietssender mit einer unverfrorenen
unverschämten Frechheit ,mit der sie alle Lügen in der Vergangenheit nochmals in den Schatten stellen.
Jetzt bekommen die Wähler, die den Merkelvertreter in Brüssel gewählt haben, die Dankesquittung präsentiert!
Es sind nicht nur die ÖR-Sender die mit einer unverschämten Drecksmoral belügen, sondern auch zu 95%
der deutschsprachige linksgegenderte Medienstream, wie das Beispiel siehe (PI-Blog ) unter diesen
Beitrag (Kriegstreiber-News aus WELT, FAZ & Co.)dokumentiert!

Des neuen EU-Führers achtes Anti-Gebot lautet: „Du sollst lügen!“

 

Der neue Führer des an Napoleon und Hitler gemahnenden großeurasischen Reichs, Jean-Claude Juncker (EU-Kommissionspräsident), bekannte anlässlich der aus dem Finanzsystem logischerweise resultierenden Krisen-Orgiastik seinen Glauben: „Wenn es ernst wird, muss man lügen“. Der luxemburgische Hütchenspieler richtet sich gegen Gott und seine Gebote. 

(mehr …)

Read Full Post »

NSA Brüssel

Die doppelmoralische Empörungselite trifft sich in Brüssel.(Foto-Videosnap-N24)

Wenn der normale Bürger in den EU-Ländern ausspioniert wird, (E-Mails-Facebook-Google usw.)
war dies für diese kriminelle EU-Politikerelite noch voll akzetabel, aber sobald
sie ins Visier der Geheimdienste geraten, dann ist das ein ganz anderer Umstand.

Wären wir eine ausländische Macht, würden wir das auch tun. Nur so kann man
erfahren, ob Merkel und ihre verbündeten Politiker im In und Ausland „Bilderbergkonforme “ Politik betreiben,
und wie sie weiterhin etwas ausklüngeln, den einfachen malochenden Bürger melken zu können,
besonders in den Südländern um´die Schulden der Zockerbanken zu retten.

der-untergang-2und welche Gegenmaßnahmen man ergreifen sollte. Natürlich übernimmt
dies zur Zeit eine falsche Schnüffelmafia,
nämlich die NSA! Wenn es um die Überwachung des einzelnen Otto-Normalbürgers geht, da scheint schon
die in SPD-Rot gekleidete doppelmoralische Bundeskanzlerin weniger Bedenken zu haben, wenn es aber  „Sie“
den Untergang Europas selbst  betrifft,

dann kommt der doppelmoralische Aufschrei!

Politiker: Marionetten der Geheimdienste
25.10.2013

Krieg der Geheimdienste. Wer regiert eigentlich die Welt? Sind es die Politikdarsteller oder sind es die Geheimdienste? Politiker reagieren nur noch als Ping-Pong-Bälle gemäß den Informationen, die NSA, BND & Co. freigeben. Finsterste Orwell Visionen sind schon längst Realität. – Deutsche Industrie sorgt sich um Sicherheit. – Witzig: Merkel und Hollande wollen Obama zur Rede stellen.

(mehr …)

Read Full Post »

Ihr seid Nutzvieh und Kanonenfutter für Politiker – Larken Rose

Alle Zeichen deuten daraufhin, dass der System-Crash kurz bevor steht!

Die “Machthaber” des Systems zündeln, wo es geht, das zeigt der Staatsterrorismus,
den Obama über das von ihm und seiner “Regierung” gebeutelte Land, den USA, abzieht.

Auch in den anderen System-Ländern der NWO werden die Drangsalierungs-Massnahmen
in die Umsetzung gebracht, Sozialnetze gekappt, Gruppen gegeneinander aufgehetzt,

(mehr …)

Read Full Post »

(Fortsetzung von Interview mit dem KGB-Überläufer Yuri Bezmenov, Teil 2)

Der dritte Teil des Interviews ist nicht nur im ‚unterhaltsamen‘ Sinne interessant, sondern auch im politischen Sinne. U.a. beschreibt Yuri Bezmenov die vier Stufen bzw. Phasen der Unterwanderung, der Subversion. Damit man eine gesamte Nation einer Gehirnwäsche unterziehen kann, braucht man etwa 15 bis 20 Jahre, um drei Generationen Hochschulabsolventen zu infiltrieren. Diese kommen dann in Macht- und Entscheidungspositionen, von denen aus sie wiederum als Meinungsmultiplikatoren ihre Ansichten und Einstellungen weiterverbreiten, andere Opfer mit ihrem Gedankengut kontaminieren und Andersdenkende boykottieren oder gar verfolgen können.

Der Anteil geheimdienstlicher Tätigkeiten mache nur etwa 15% aller KGB-Aktivitäten aus. Mit geschätzten 85% werden die meisten KGB-Ressourcen in ‚Aktive Maßnahmen‘ wie Einflußnahme auf die Medien investiert. Spionage-Thriller wie die James-Bond-Filme können den Geheimdiensten gerade recht sein, da diese die Öffentlichkeit von den eher subtileren Maßnahmen der Meinungsmanipulation ablenken. Daß auch andere Geheimdienste gerne Gesellschaft und Politik beeinflußen, konnte man übrigens in dem ‚Klassiker‘ Germany made in USA[1] sehen, dessen Download ich ebenfalls sehr empfehle.

Bezmenov erzählt weiter, warum bereits marxistische Politiker von noch marxistischeren Politikern ins Exil vertrieben, ins Gefängnis gesteckt oder gar hingerichtet wurden. Ebenso könne dieses Prinzip viele amerikanische Sozialismus-Befürworter später betreffen.

Im Zusammenhang mit der Bangladesh-Krise bemerkt Bezmenov, daß diese keineswegs, wie von amerikanischen Korrespondenten dargestellt, eine ‚islamische Graswurzel-Revolution‘ gewesen sei, und sie hätte auch nichts mit dem Islam zu tun gehabt. Laut Bezmenov gäbe es eigentlich überhaupt keine Graswurzel-Revolutionen, sondern jede Revolution sei von einer hochgradig organisierten Gruppe gewissenhafter und professioneller Organisatoren geplant gewesen.

Könnte dies beim ‚Arabischen Frühling‘ ähnlich gewesen sein? (mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »