Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Grüne’ Category

Refugis

Die Schleppermafia NGO“Jugend rettet “ und BRD-Regierungs-Schlepper-Mafia-Patin
Von der Leyen mit ihren Kriegsfregatten laden einfach das schwarzislamische Scheinasylanten-Pack
an der italienischen Küste ab, und das italienische Volk soll dann selbst damit zurecht kommen!
Junker und Merkel gehören in den Knast entsorgt!


Film von Hinrich Rohbohm und Marco Pino
JF-Video: Die Flüchtlingslüge 2017 (Teil 2)

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

Mit dem Zweiten hetzt man besser – Der TV-Skandal des Jahres!
„Zeigen wir der AfD, dass wir geschlossen zusammenstehen gegen Rechtsradikalismus!“
war am Dienstagabend im Einheits-Einheiz-Reichstag DIE Parole,
man hat sich bereits gegenseitig aufgewärmt gegen Weidel.
Sich vernetzt, eingehetzt und Messer gewetzt.
Mehr auf PI

Hier ist der Abgang von Weidel, nachdem der CSU Pseudo-Rechtsaussen-Scheuer
seinen bescheurten bayrischen Dackelfurz abgelassen hat.

Oh mein Gott ZDF!!! wenn man glaubte, dass bei Ard der Tiefpunkt der Debattenkultur
erreicht wäre, setzt das ZDF noch eins runter!;

(mehr …)

Read Full Post »

Im Südtiroler Landtag wurde letze Woche per Dekret mit den Stimmen der SVP-Grüne -PD
entschieden, den Vorschlag von den antichristlichen Grünen Rainhold Messner umzusetzen.

Der bekannte Südtiroler Bergsteiger Reinhold Messner, der seinen tibetischenFreunden nicht empfiehlt ihre budhistischen Gebetsfahnen zu entfernen, wegen „andersgläubige “ Himmalaya-Touristen , hat aber in Südtirol ein offenes Ohr bei unsern Kulturverrätern gefunden.

Gipfekreuz

Damit die Entfernung auch ordnungsgemässig geschieht, werden muslimische Migranten zur Zeit
mit einen Kletterkurs in der Bozner Kletterhalle ausgebildet, anstatt des Kreuzes wird dann auf den
Gipfeln eine Blechbox fixiert, wo der Koran sich befindet.
Bezahlt werden die neuen muslimischen Alpinisten vom Amt für Naturparke.
Auch wird unser Blog sich mit Spenden (Verpflegung ) natürlich HALAL

Update:Update:
Und noch eine gute Nachricht für deutsche Bergsteiger Touristen,

und mit ihren SUV-Diesel-Drecksschleudern aus den norddeutschne Flachland die Luft verpesten, und nicht mal fähig sind auf einer Bergstrasse
auszuweichen

  und zu uns nach Südtirol kommen , es wird die „Dobrin-CSU“ -Maut auf der
Mebo eingeführt.
Die Maut auf der MeBo kommt

beteiligen, und jetzt spielen wir zum letzen mal unsere Bloghymne ab.

Read Full Post »

Nachbetrachtung zu den Beitrag auf unsertirol24.com

Seine Scheinheiligkeit und die, die man am Kreuz erhöhen wollte

Südtirol:Seine Grüne Scheinheiligkeit und die, die man am Kreuz erhöhen wollte

unsertirol24.com

Ein Aphorismus von Dietrich von Bern


*Wertes Publikum: Nachdem sich zahlreiche Leser an Uns gewandt haben, welche den Kippenberger-Frosch als Beleidigung ihrer religiösen Gefühle werten und Uns nichts ferner als solches liegt, haben Wir uns entschlossen, diesen zu entfernen, ihn aber dem kunstsinnigen Beobachter weiterhin unter diesem Link zur Beschau zur Verfügung stellen. Wir hoffen, die gebotene Alternative findet allerseits Anklang.

Euer Dietrich.

frosch-jpg-foppa

Nachdem damals der Kippenbergerfrosch nicht aus den Museum in Bozen entfernt wurde, sehen wir als Blog
keine Veranlassung die Grafik (unter künstlerischhe Satire) einzufügen, zudem man
wirklich solche Antichristen , wie Foppa nur rein satirisch gemeint ans Kreuz nageln müsste.
Anmerkung (Kursivtext-blau) eingefügt vom Blogautor


Vor gar nicht allzulanger Zeit hat Herr Zoderer darüber sinniert, ob islamische Fundamentalisten ohne Verhandlungen auszulöschen seien, neuerdings denken in Amerika und auch Europa Demokraten laut darüber nach, ob es nicht rechtens wäre, den zwar gewählten, aber nicht gewünschten Präsidenten zu erschießen.

Nur hierzulande ist man da etwas dünnhäutiger. Für die Aussage der Frau Foppa, sie könne sich vorstellen, das Kreuz aus den Schulen zu entfernen, fordert die heilige Inquisition Süd-Tirols, sie solle ans Kreuz geschlagen werden und nun droht besagte Frau mit Anzeige.

foppa-fotze

 

Die bayerischen Grünen ernten wegen ihres Parteitagsbeschlusses zum Verbot religiöser
Symbole an Schulen massive Kritik. So wehrt sich der streitbare Augsburger
Bischof Walter Mixa gegen die Pläne der Partei und wirft ihr „demonstrativen Atheismus“ vor. Gleichzeitig
spricht er von einem „Kulturkampf gegen die Kirche“.

Roth: „Denen (CDU-CSU) soll wirklich das Kruzifix von der Wand fallen.

Wir hoffen dass , der (die) scheinheilige Grünenverteidiger auf der linksversifften Mediensiele
Südtirol-News jetzt mitbekommen haben, dass die Grünen von Südtirol,
deutsche linksidiotische (BRD) Meinung verbreiten möchten!!

linke-in-deutschland

Claudia Roth marschiert hinter diesen Transparent mit

Dabei nähme sie, wie Wir meinen, damit nun einen wichtigen Platz neben dem Staatspräsidenten in Amtsstuben und Klassenzimmern ein.
Frau Foppa stört sich in keinster Weise an – für unser Land – fremden Kulturen oder Zugereisten und deren Sitten, nein, wenn schon, dann nimmt sie Anstoß an den ewiggestrigen Gebräuchen und Gepflogenheiten der hiesigen Ureinwohner.
Nun, da ihr das Himmelreich durch das Märtyrertum (hierzulande am Kreuz) angeboten wird, was in anderen Kulturen ja durchaus auch heute noch so gehandhabt wird, will Frau Foppa rechtliche Schritte einleiten…

(mehr …)

Read Full Post »

heuchler

Schaut Sie euch genau an,  das sind die grössten politischen Attentatsopferveröhner Europas.

Berliner Attentat – Die falschen Toten

VON ALEXANDER KISSLER am 5. Januar 2017

Kisslers Konter: Im Herzen der Hauptstadt wurden zwölf Menschen ermordet. Ein öffentliches
Gedenken findet fast nicht statt. Eine Gesellschaft aber,
die ihre Toten nicht betrauert, verliert ihre Menschlichkeit
Mehr auf Cicero Online

Wer genau wissen möchte, wie um eine von einen Moslem getöte deutsche Frau getrauert wird, zum Beispiel
der Maria Ladenburg in Freiburg , der kann eindeutig diese politische Opferheuchelei erkennen,
es ist ein charakterlicher unterirdischer Abschaum, der deutsche Bürger
gegenüber islamische Kopftuchheilige Muslimas diskrimminiert.

Dresdner feiern Marwa El-Sherbini-Festival

(mehr …)

Read Full Post »

merkel

Kein Regierungspoltiker-IN in der EU-hat so viel Blut an den Händen kleben, wie Merkel.
aber trotzdem befürworteten die korrupten politischen 27 Nationalpräsidenten in Bratislava ihren menschenverachtenden
Kurs in der Flüchtlingspolitik, keiner hat den Mut dieser Zerstörerin Europas den Rücktritt nahezulegen.
Europa steuert auf den Abrund zu, weil keiner dieses korrupte deutsche Boot mit Merkel am Steuer aufhalten möchte.

Der blutige Merkelsommer verantwortlich , die BRD-Regierung

Die Toten im Mittelmeer 2016 , Ergebniss des Merkel-Erdogandeals sind dabei noch gar nicht erwähnt.

Rede im EU-Parlament: Diese Migrationspolitik ist der Untergang Europas

Angela Merkels unverantwortliche und vernichtende Politik!

(mehr …)

Read Full Post »

linksextremeEs war eine der ersten Amtshandlungen der deutschen Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) im Jänner 2014: Sie kippte die von ihrer Vorgängerin Kristina Schröder (CDU) eingeführte „Extremismusklausel“. Diese hatte Organisationen, die für den „Kampf gegen Rechts“ staatliche Förderungen beantragen wollten, dazu verpflichtet, sich zu der im deutschen Grundgesetz verankerten freiheitlich-demokratischen Grundordnung Deutschlands zu bekennen.

Kommentar von Unzensurix

Angela Merkel duldet als Koalitionspartnerin der SPD, dass die linken Parteien ihre Fußtruppen auch außerhalb der Verfassung „Jagd auf Nazis“ machen lassen. Sie weiß natürlich, dass politisch motivierte Gewalt auf der Straße praktisch ausschließlich von linksextremen Organisationen ausgeht. Umso verwerflicher sind die Worte, mit denen die Kanzlerin in ihrer Neujahrsansprache die Organisatoren der PEGIDA-Demonstrationen angegriffen hat:

Deshalb sage ich allen, die auf solche Demonstrationen gehen: Folgen Sie denen nicht, die dazu aufrufen! Denn zu oft sind Vorurteile, ist Kälte, ja, sogar Hass in deren Herzen.

Versierte Staatsfeinde in der extremistischen Antifa werden diesen Text wohl zu deuten wissen und ihn als Ermunterung verstehen, ihre Aktionen gegen PEGIDA auszuweiten.

hitler_merkel
Merkel, Hitler und der Islam
Sehr geehrte Frau Dr. Merkel, in Ihrer Neujahrsansprache diskriminierten Sie Bürger, die sich gegen die fortschreitende Islamisierung Deutschlands wehren.
Die Kritiker des Islam sind keine Nationalsozialisten, denn Hitler war ein Bewunderer des Islam. Kritiker des grundgesetzwidrigen Islam wollen die Erhaltung des freiheitlichen demokratischen Rechtsstaates. Der Islam ist keine Rasse, wie die Politiker meinen, wenn sie Islamkritiker als “Rassisten” bezeichnen, sondern eine totalitäre Ideologie.

(Von Dr. Hans Penner) weiterlesen auf PI

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »