Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Linke Kläger’ Category

Die EU ist schon längst zum Handlanger des dreckigen deutschen Maas-Zensurfaschimus geworden.

Heiko Maas pack ein, und verschwinde, aber Dalli-Dalli!!
Und pass auf Heiko-Maas, Sie krimnineller Zensurfaschist und mit deinen Spitzel und kommunistscher Stasifotze Kahahne,
ihr habt die Grenze der Meinungsfreiheit längst überschritten!


Der EU-Abgeordnete Matteo Salvini von der italienischen Lega Nord ließ vergangene Woche bei einer Debatte im EU-Parlament
über das künftige Vorgehen gegen „Hasskommentare und Fake News“ im Internet seinem Ärger
freien Lauf: “Wir haben 20 Millionen Arbeitslose in Europa, wir haben den islamischen Terrorismus,
Migration außer Kontrolle und womit beschäftigt ihr das Parlament am Mittwochnachmittag? Mit dem Knebeln von Facebook,
mit ‘Fake News’. Euch sollte ein sehr guter Arzt therapieren“, rief er den Abgeordneten zu.
Das Publikum applaudierte, Parlamentspräsident Antonio Tajani hingegen forderte mehr Respekt und warnte ihn, „vorsichtig“ zu sein.

(mehr …)

Read Full Post »

1454073562-ansa-20160129131913-17293695

Grüner Justizsenator will Bürgerkritik wie Bandenkriminalität strafrechtlich verfolgen

Je mehr die Zerstörerelite durch das Volk in Bedrängnis gerät, umso rascher möchte man die noch zumindest am Papier bestehende Demokratie zu einem justiziablen totalitären System umbauen. Schon die vergangene Woche beim Juristen und AfD-Politiker Dubravko Mandic durchgeführte Durchsuchung seiner Wohn- und Kanzleiräume wegen sich durch eine Satire-Collage beleidigt fühlender Grün-Politiker ließ die Fratze des Faschismus und der Volksknebelung durch einen Unrechtsstaat erkennen.

Till Steffen (Foto) der grüne Hamburger Justizsenator will nun aber juristische Nägel mit Köpfen machen und den Maulkorb für Andersdenkende in Paragraphen zementieren. Er fordert, dass der sogenannte „Shitstorm“ im Internet künftig als  „bandenmäßige Straftat“ geahndet werden soll.

(Von L.S.Gabriel)[mehr]

Glaubst du im Ernst Herr Till Steffen dass deine Drohung :Zitat

Auch ausländische Unternehmen müssten sich demnach von deutschem Recht in dieser Form knebeln lassen.

(mehr …)

Read Full Post »

Scharia-Merkel-440x265

 

 

 

 

 

 

 

Merkel: “Der Islam gehört zu Deutschland!”
Nein, nein, es gibt keine Islamisierung. Ja, ja, die Pegida lügt.
Und dann kommt der türkische Ministerpräident Ahmet Davutoglu als Abgesandter von Sultan
Erdogan nach Berlin geflogen, und das Merkel (Christlich Demokratische Union)
sagt: „Der Islam gehört zu Deutschland – und das ist so, dieser Meinung bin ich auch!“
Meinte sie mit ‘auch’ den Wulff, Davutoglu, Erdogan,
die IS-Terroristen oder gar den Propheten himself? [Mehr auf PI]

Man könnte fast der Merkel nicht wiedersprechen, wenn man sieht, daß Kruzifixe in Schulen
entfernt werden, wenn Weihnachstfeste abgeschafft werden, wenn in Kindergärten und Schulen
Speisepläne den Muslimen angepasst werden, usw.Deutschland hat fast gleich viel Moscheen, wie
die Türkei oder Pakistan.Der Islam hat schon längst in Parteien Einzug gehalten, er hat
mit seinen Parallellgesellschaften schon seinen eigenen Staat im Staate gebildet.
Die unverschämte Lügenpresse bestreitet weiterhin mit hirnlosen Argumenten, es gäbe
keine Islamisierung Deutschlands.

Gehört der Islam zu Südtirol?

(Südtirol-News)

BozenSeit die französische Hauptstadt Paris ihren elften September erlebt hat, werden auch die Südtiroler von einem unguten Gefühl beschlichen. Viele Muslime hingegen sehen sich seit den Anschlägen einem Generalverdacht ausgesetzt. Bozen ist zwar nicht Paris, aber auch in unserer Landeshauptstadt wächst der Bevölkerungsanteil der Einwohner muslimischen Glaubens stetig.

Südtirols Muslime versuchen, mit Solidaritätskundgebungen für die Terroropfer und Aussagen ihrer Spitzenvertreter solche Ängste zu zerstreuen. Aber die Lunte zum Pulverfass ist längst gelegt.

In Deutschland ist eine heftige Diskussion um den Umgang mit seinen Einwohnern muslimischen Glaubens entbrennt. Die islamkritischen Pegida(„Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“)-Demos erfahren regen Zulauf, was wiederum die Befürworter eines bunten Deutschlands auf den Plan ruft.

Unabhängig welcher vertretenen Meinung man anhängt, ist eine Debatte um Verträglichkeit oder Unverträglichkeit des Islams mit der liberalen Demokratie und dem Rechtsstaat westlicher Prägung längst notwendig. Es ist gerade auch im Interesse, der überwiegend friedlichen, moderaten und gut integrierten Muslime sich klar von einer gewaltbereiten, fanatisierten und jihadistischen Minderheit abzugrenzen und treu zum Staat und seinen Gesetzen zu stehen.

Wie seit jeher üblich werden deutsche politische und gesellschaftliche Moden in Südtirol begierig übernommen. Längst surft manch heimische Partei und Gruppierung auf der Pegida-Welle. Aber auch bei uns ist die Diskussion notwendig. [::::::]

(mehr …)

Read Full Post »

gniffkeARD-aktuell-Chef Gniffke: Treten Sie zurück!
16.01.2015
„Mir langt’s“ damit kommentiert ARD-aktuell-Chef Gniffke Kritik an der Falschberichterstattung in Sachen Charlie-Demo. Statt Entschuldigung und Richtigstellung: Zuschauerbeleidigungen und indirekte Bedrohung von Kritikern. Ist das der neue Stil von ARD & ZDF?
Von Michael MrossLückenlos wurde dokumentiert, wie ARD & ZDF die Politiker-Show in Paris anlässlich der Charlie-Demo in einem falschen Zusammenhang stellten. Doch auf eine Richtigstellung verzichteten die ARD-Bosse genau so wie das ZDF. Stattdessen greift ARD-aktuell-Chef Kai Gniffke zu vulgärer Pöbelei. In seinem Blog spricht er von „Die “Verschwörung” von Paris“:

Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt wieder richtig auf die Fresse bekomme: Mir langt’s. Heute geistern schon wieder wilde Verschwörungstheorien durch soziale und traditionelle Medien.

Ist das der Ton, mit der die GEZwangsfinanzierte ARD mit ihren Zuschauern und Kritikern spricht? Müssen wir uns das gefallen lassen?

Auf offizielle Kritik durch z.B. die TAZ, welche in diesem Zusammenhang von „Lügenpresse“ spricht ist der ARD-aktuell-Chef „sauer“, droht damit indirekt, die Chefredakteurin wegen ihrer Meinungsäußerung aus den Talkshows zu werfen. Diese rudert offenbar aus Angst zurück und entschuldigt sich.

Update
Eva Hermann: Lügenpresse – ein Eigentor?

Lügenpresse und Politik lügen immer frecher über Pegida

Das ist nur ein Fall von absichtlich verbreiteten Falschinformationen, mitlerweile kann man jede
Woche Hunderte Lügen sammeln, sie tun das wohl auf politischen Druck von oben, wohl steht
auch die Angst um den Arbeitsplatz eine Rolle , weil wer sich nicht fügt, der fliegt!
Ich bin noch nicht fertig mit euch linken Medienfuzzis.
Eine der grössten Lügen die ihr verbreitet , ist die die Information , es gibt weder eine Islamisierung
Deutschland oder des Abendlandes statt. Elmar Thevesen, der Lügenspezialist will uns weis machen,
daß angeblich emphierisch mit Zahlen aus den Bundesminnisterium zu belegen. Naja , da hat er ja eine
tolle seriöse Quelle genannt, weil die Islamschleimerpolitiker die lügen doch wenn sie das Maul aufmachen, nicht immer
aber wenn es um den Islam geht, da ist jede schäbige Lüge gerechtfertigt.
Außerdem reicht es nur die Suchmaschinen Google und andere zu füttern, (Faktenscheck)
dann kann man nachlesen, daß man schon 1995 über 4,5 Milionen Muslime gennant hatte.
Die sollen alle keine Kinder bekommen haben? Oder gab es gar keine Einwanderung mehr seit 1995?
Als realistisch kann man davon ausgehen, daß es zwischen 10-12 Millionen Muslime in der BRD
gibt, ein Dunkelziffer von ca. einer Million Illegaler ohne Aufenthaltserlaubniss
nicht meldeamtlich registriert, untergetaucht bei Verwandten -Bekannten und Freunden,
in den zahlreichen muslimischen Paralellgesellschaften, die wie Giftpilze sich in den Städten über
100Tausend Einwohnern wachsen und sich vermehren!
Unter Göbbels der Medienmminister für den islamschleimer Hitler, hätte damals manch
ZDF und ARD -Redakteur eine grossartige Karriere gemacht.

WüGIDA Michael Mannheimer

Schön für euch Deutsche Lügner in der Politik und Medien, eure Lügen nimmt ja nicht mal mehr eure
eigenen enntäuschten Wähler ab, das schäbige ist nur , daß ARD und ZDF über Satellit auf jeden
Winkel der Welt zu sehen ist, da kann man die TV-Konsumenten leichter hinter die Fichte führen,
es geht aber auch näher, wenn man einige unserer Gutmenschpolitiker in Südtirol hört, scheint
eure Lügenpropaganda im Ausland auf fruchtbaren Boden zu fallen.
Ich bin aber noch nicht fertig, ich habe noch was anzubieten, was für umoralische Meinungsverdreher
ihr bei ZDF und Ard seit.
EU weiter auf Kuschelkurs mit Kiews Mörderbanden
K. Eigendorf vom ZDF bietet Extremisten des Privat-Bataillons “Asow” des Oligarchen Kolomoiski
unter der Flagge der Wolfsangel als Zeugen gegen Russland auf.
Das Logo war das Symbol der SS-Division “Das Reich”.
Erläuterungen auf den Blog Hinter der Fichte.


ZDF als Plattform für ukrainische Extremisten unter der Flagge der SS-Division „Das Reich“

ARD und ZDF unterstützen ukrainische Nazis
Übrigens, auf diese Sendungen hat mich ein ASR-Leser hingewiesen,
der Jude ist und sich sehr darüber aufregt, wie die deutschen Medien den Nazis
der Ukraine eine Plattform bieten und keiner sich an der Nazi-Symbolik stört.
Er meint, den Zuschauern wird nicht erklärt, um wen es sich da handelt.
Der ARD-Sprecher bezeichnet sie als „ukrainische Freiwilligenverbände“.

Unglaublich, in der SS waren auch nur Freiwillige! Niemand wurde gezwungen in die SS zugehen,
sondern man musste es extra beantragen und sich dafür qualifizieren.
Dann war die Schutzstaffel der NSDAP auch nur einFreiwilligenverband“ nach Meinung der ARD.

Mehr auf den Blog Alles Schall und Rauch.

PEGIDA: Wenn Politikern das Hirn absäuft

HC Strache über Terror in Paris und Pegida – ZIB 2


Siamo in Guerra – Casaleggio, Grillo – pt.1

 

 

(mehr …)

Read Full Post »

oriana_fallaci1[Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte,
unsere Gesetze und unsere Kulturen.]
– Oriana Fallaci

Weiteres Zitat aus ihren Buch ( Die Kraft der Vernunft)

Oriana Fallaci – Die Legende des Journalismus und Heldin der Freiheit

Oriana Fallaci interview in English part 1 of 3 170108

Die Glorifizierung der islamischen Kultur in Europa , jetzt besonders aktuell in Deutschland
Dieses Wasser (unsere europäische Seele) haben wir ihnen (den Muslimen) verkauft, jawohl.
Seit dreißig Jahren verkaufen wir es ihnen Tag für Tag. Mehr und immer mehr,
mit der Wollust der Mörder und Knechte. (Die deutschen Knechte sind aktuell die linken Hetzer
bei den ÖR-TV-Medien bei den obersten christlichen Verrätern u.a.katholische Kardinäle und evangelische Bischöffe)
Wir verkaufen es ihnen Tag für Tag.
Seit Wochen hören wir von nach Deutschland geflohenen orientalischen Christen,
die sich hier in Sicherheit wähnten. Stattdessen mussten sie vor islamistischen Mitbewohnern
aus Asylheimen flüchten,
so sehr wurden sie von denen drangsaliert.

Hat man drüber bei unseren Qualitätsmedien TV oder Print
etwas wahrgenommen? Nun die muslimischen Christenhasser hat man gegenüber syrischen Christen gleich
mitimpotiert. Man möchte gar nicht wissen, wie viele muslimische Flüchtlinge schon in ihrer Heimat
Christen drangsaliert oder sogar ermordet haben. Weil ein polizeiliches Führungszeugnis aus ihrer Heimat
wird ja nicht verlangt.Diese linken politischen Volltrottel wollen uns erklären, daß ein muslimischer
Flüchtling beim betreten europäischen Bodens seinen Christenhaß automatisch ablegt
der schon in der Grundschule gelehrt wird,
und sich gar selbst resozialisiert?,

Viele tausende islamische Verbrecher sind ja nach Europa geflüchtet
weil sie sonst schon längst
in ihrer Heimat aufgeknüft worden wären.

(mehr …)

Read Full Post »

Die Lega Nord hat das sofortige Ende des Einsatzes der Marine „Mare Nostrum“
zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer gefordert. 2013-linvasione-continua

(Stol.it meldet)

[„Wir werden dem Parlament den Antrag auf ein sofortiges Ende der Mission einreichen,
das den italienischen Bürgern 300.000 Euro pro Kopf kostet“, sagte
Lega-Chef Matteo Salvini am Montag.]

Das interressiert die linken Gutmensch Politiker-Arschl… in Germanistan überhaupt nicht, so lange
deutsche Steuerzahler nicht gleich hoch belastet werden, denn schließlich ist ja Deutschland das richtige

Endziel der Reise, sobald sie mit Lügen und falschen Angaben sich die Schengenpapiere sich erschwindelt
haben.Oder glaubt Jemand, daß die linkskrimininelle grüne Warzentussi Claudia Roth
eine Migrantenfamilie auf eigene Kosten in ihrer Bonzenvilla bei Augsburg aufnimmt und verpflegt?

[Die Gewissheit der Migranten, dass ihre Boote von der Marine gerettet werden,
trage zu einem immer stärkeren Flüchtlingsstrom über das Mittelmeer bei, glaubt Salvini.

Über das Osterwochenende wurden mehr als 1100 Migranten von der Marine vor der Küste Siziliens gerettet.

(mehr …)

Read Full Post »

Merkel OstereierBildquelle

(Überraschungen aus dem Kanzleramt)

Das Überschungsosterei von Merkel stinkt nach verfaulten Dotter, wenn man
die politischen Ansichten die durchsetzen möchte, genießen will.

Ist Frau Merkel kriminell?

[ Offener Brief an Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel zum Thema EEG.
Wider besseren Wissens hält die Politik am EEG fest, obwohl bewiesen ist,
dass jeder Bürger dafür bestohlen wird und der Industriestandort Deutschland auf dem Spiel steht.

 

Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner, 76351 Linkenheim Hochstetten, 11.04.2014

Offener Brief an

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel [>><<hier zu lesen]

EuDssREU-Wahl 2014: Wer zieht die Fäden der Politmarionetten?
17.04.2014

2014 wird mal wieder ein Jahr, wo das Prinzip von Brot und Spiele greift.
Zum einen laufen dieses Jahr Jogis Jungs bei der Fußball-WM auf und können gewiss sein,
dass sie vollste Aufmerksamkeit erhalten. Zum anderen sieht man derzeit überall
in den Straßen Plakate, wo die Politdarsteller zur EU-Wahl aufrufen
und das Gefühl vermittelt werden soll,
der Bürger könnte etwas mitentscheiden.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »