Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Meinungsfreiheit’ Category

index

Von Schwächlichkeit bis Gottergebenheit…
Die Top 10 „europäischen Werte“

Von Leo , was der Autor leider vergessen hat, Es sind krude heuchlerische
„Deutsche GROKO“ -Werte, die Merkel versucht europäisch zu machen. Dabei hat
dieses krimielle Weibsbild iher eigenen „Werte “ vergessen, Verletzung des Maaastrichtvertrages, des Lissabonn Vertrages
und die eigenmächtige Grenzöffnung , ohne das Parlament und die EU-Staatspräsidenten zu konsultieren, daraus erfolgte
eine unkrontrollierte Zuwanderung von islamischen Terroristen!
An eure Politiker die von europäischen Werte sprechen, eure deutschen Werte sind nicht die Werte-Ungarns -Polen
usw, also versucht nicht eure kruden LINKE deutsche Scheisswerte anderen EU-Nationen überzustülpen!!

Persönlichkeitsstörung
Angela Merkel: Das Fenster zu ihrer Seele

Verdammt noch mal Merkel, halt deine Deutsch-Europäer-Schandfresse!: Auf deine Werte

(mehr …)

Read Full Post »

Prominenter Neuzugang

Ab sofort bekommt PI-NEWS – wie angekündigt – prominente Unterstützung: Peter Bartels (Foto), der in den 70ern und 80ern 17 Jahre lang maßgeblich die BILD prägte – von 1989 bis 1991 als Chefredakteur – und auf eine mehr als 50-jährige erfolgreiche Karriere als Autor und Journalist zurückblicken kann, wird künftig unser Redaktionsteam verstärken. „PI-NEWS ist das absolute Leitmedium der Non-Mainstream-Blogs. Ich werde versuchen, mit meiner Erfahrung PI-NEWS noch größer, besser und bekannter zu machen!“, so Bartels in einer ersten Stellungnahme.

Erst vergangenes Jahr erschien sein Buch „Bild – Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit – Über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, worin er mit „seinem“ ehemaligen Blatt hart ins Gericht ging.

[Mehr]

Von Peter Bartels, PI-NEWS | „Guten Morgen, Deutschland!“ – diese Schlagzeile in Schwarz, Rot, Gold schrieb ich am 13. November 1989 in BILD. Damals war das Blatt mit über 5 Millionen Käufern täglich die größte Zeitung der Welt. Mein erster Satz hieß: „Das war der längste Tag in der deutschen Geschichte – er dauerte ein ganzes Wochenende lang… Und es war die fröhlichste und friedlichste Invasion, die es je gab: Die Deutschen Ost stürmten Deutschland West.“

(mehr …)

Read Full Post »

asylboot-440x250

Von der Leyens Schlepper- Bundesmarine bringt 20.000 Flüchtlinge nach Italien.

„Schlepper und Caritas sind Flüchtlingsprofiteure“

 

 

Droht ein Massen-Ansturm von Asylwerbern?

60610011426518218_BLD_Online-737x470

Italien wird sich besonders bei Von der Leyen bedanken, dass der ohnehin marode Pleitestaat noch Bunter und Islamischer wird.
Da das Sozialsystem und die höchste Jugendarbeistlosigkeit und durch die AFRIKA-Invasion schon
kurz vor dem Kollaps ist, wird man mit noch mehr Steuererhöhungen rechnen müssen, weil die korrupte
Merkelregierung keine finnanzielle Solidarität zeigt, obwohl 90 % der Invasoren aus Afrika nach Deutschland weiterreisen möchten.

9. Mai Europatag: Ist die EU ein demokratisches Projekt?

Wenn es um die Verteilung von Flüchtlinge auf Europa geht, dann zeigen EU-Staaten ihre antidemokratische Fratze!!
Oder glaubt man in Brüssel oder Berlin , dass Italien langfristig diese Invasion aus Afrika alimentieren kann?

Über 20.000 „Fachkräfte für Deutschland!

(mehr …)

Read Full Post »

19 Prozent der Befragten wŸrden Strache wŠhlen

April 24, 2017

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache greift in einem Offenen Brief die Erdogan-Wähler in
Österreich und Deutschland scharf an. Darin fordert er die „unglücklichen und unverstandenen Türken“ auf,
am besten sofort in ihre Heimat zurückzukehren.
Weiterlesen

Erdogan-Regime will Geld: „Wir brauchen Deutschland.“
Noch vor kurzem hat sie dem Zahlmeister Europas „Nazimethoden“ vorgeworfen. Jetzt hält Erdoğans Regierung schon wieder die Hand auf.

In Deutschland lebende wahlberechtigte Türken schubsten ihr Idol Recep Tayyip Erdoğan
beim Referendum vor einer Woche über die 50 Prozent-Marke und verwirklichten somit dessen
Traum einer islamisch-geprägten Quasi-Alleinherrschaft. In Berlin und Dortmund
war die Unterstützung für den Muslimbruder größer als in Istanbul oder Izmir.

(mehr …)

Read Full Post »

Die EU ist schon längst zum Handlanger des dreckigen deutschen Maas-Zensurfaschimus geworden.

Heiko Maas pack ein, und verschwinde, aber Dalli-Dalli!!
Und pass auf Heiko-Maas, Sie krimnineller Zensurfaschist und mit deinen Spitzel und kommunistscher Stasifotze Kahahne,
ihr habt die Grenze der Meinungsfreiheit längst überschritten!


Der EU-Abgeordnete Matteo Salvini von der italienischen Lega Nord ließ vergangene Woche bei einer Debatte im EU-Parlament
über das künftige Vorgehen gegen „Hasskommentare und Fake News“ im Internet seinem Ärger
freien Lauf: “Wir haben 20 Millionen Arbeitslose in Europa, wir haben den islamischen Terrorismus,
Migration außer Kontrolle und womit beschäftigt ihr das Parlament am Mittwochnachmittag? Mit dem Knebeln von Facebook,
mit ‘Fake News’. Euch sollte ein sehr guter Arzt therapieren“, rief er den Abgeordneten zu.
Das Publikum applaudierte, Parlamentspräsident Antonio Tajani hingegen forderte mehr Respekt und warnte ihn, „vorsichtig“ zu sein.

(mehr …)

Read Full Post »

Der grösste Antidemokratik-SPD-Linksfaschist Faschist Europas Martin Schulz sagte :“
„Flüchtlinge “ sind wertvoller als Gold.
Und wieder hat ein Soldat von den Kriegsgott Allah eine „Goldspur“ in Schweden hinterlassen,
und wieder haben die linksversifften deutschen „Islamspeichellecker-Medien“
nicht die Courage, das Wort „Islam “ zum Attentat herzustellen, ihr deutschen Linken Medien
seit ein charakterloses Dreckgesindel!!
An die schwedischen und europäischen Sozialisten,
an Merkel, an die islamophilen Politker, an die EU, an die Gutmenschen- und vor allem an die Medien:

Wir brauchen eure Krokodilstränen zum erneuten Mord an europäischen Bürgern durch eingewanderte Moslems nicht.
Wir brauchen weder eure Trauerbekundungen, noch euer Mitgefühl. Das alles ist eh geheuchelt.

(mehr …)

Read Full Post »

England-Terror2

Jihad in London mit Auto, Schusswaffen und Messer: Vier Tote, mehrere Verletzte
Der Islam ist eine radikale und allumfassende Gedankenschule für letzteres: An über 2.000 Stellen in Koran und der Sunna lehrt er,
dass das Töten von „Ungläubigen“ die höchste religiöse Pflicht eines jeden Moslems ist.

Die Lüge vom islamischen Einzeltäter

Daher gibt es keine islamischen Einzeltäter, auch wenn islamische Terroristen als solche in Erscheinung treten mögen:
Hinter jedem dieser „Einzeltäter“ steckt die Regieanweisung des Islam. Und der „einzeltoter“
kann sich stets des Beifalls eines erheblichen Teils der islamischen Umma sicher sein.

Der deutsche Dschihadist Pierre Vogel verbreitet seine Videos.
(Mehr auf Michael Mannheimer-Blog)

Eurabia:Wenn das Auto vom Islam gelenkt wird,Terror in London: Bist Du jetzt zufrieden, Erdogan?
Vier Tote, 20 Verletzte – nur wenige Stunden, nachdem Erdogan Europa gedroht hat…
Ein Kommentar von COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »